[64] Nachhaltige Führung 2/5: Sebastian Koeppel, Beckers Bester

Shownotes

Mit dieser kleinen Miniserie füllen wir die Sommerzeit mit inspirativem Stuff, es geht um nachhaltige Führung. Manchen Studien zufolge sind die Mehrheit der deutschen Arbeitnehmenden nicht zufrieden mit ihrem Job. Ein Führungsthema? Wir haben uns Unternehmer*innen gesucht, die Führung anders denken und in ihrem Unternehmen anders umsetzen wollen.

In dieser Episode: Sebastian Koeppel, Unternehmenshüter von Beckers Bester, einem der TOP10 Fruchtsaftproduzenten in Deutschland, Familienunternehmen in 4. Generation. Sebastian und sein Team sind dabei die ganze Unternehmung in die Selbstführung zu transformieren. Ein andere Weg ist für ihn nicht mehr vorstellbar.

Warum sie das machen, wie und was mit Mitarbeitenden und der Organisation passiert hört ihr in dieser Episode.

Eine ganz besondere Sommerepisode rund um nachhaltige Führung, denn wir machen ein Spaziergang-Interview in Köln am Rhein und an Kölner Strassen entlang. Eine inspirative Outdoor-Erfahrung mit einem Familienunternehmer der leicht anderen Art.

"Ich gebe dir Kontrolle ab, die ich ehrlich gesagt nie hatte." (Sebastian Koeppel)

Die Details:

0:37.641 Intro

3:26.180 Unternehmenshüter Koeppel, über Begrifflichkeiten

8:38.066 Formen Worte Taten?

12:02.600 Unterschied zwischen kollegialer und Selbstführung?

14:25.921 Sebastians persönlicher Start in die Selbstführung

16:22.481 Wie startet der Prozess in die Selbstführung?

19:42.798 Die Brückenüberquerung

20:43.366 Die Einbindung von BeraterInnen

22:55.946 Der andere Weg von Beckers Bester

23:32.615 Ist Kontrolle abzugeben persönlich problematisch?

25:09.142 War den KollegInnen klar, was das ANDERE ist?

27:03.240 Über Entscheidungen, die man nicht möchte

29:11.341 Über die Hindenisse

31:24.686 Beispiele für Selbstführung und unternehmerische Entscheidungen

39:32.216 Mögliche Stufen zur Selbstführung

44:43.548 Aktuelle Stufe bei Beckers Bester

47:10.443 Über das Ziel des Prozesses

50:53.705 Was lässt Sebastian schwer schlafen?

52:34.318 Was sagen die KollegInnen dazu?

55:51.949 Der Prozess als Tier?

58:39.807 Outro

👉 Sebastian Koeppel bei LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/sebastian-koeppel-341aaa50/

👉 Frank Schlieder bei LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/frankschlieder

👉 Die Fabrik Für Immer bei LinkedIn https://www.linkedin.com/company/fabrik-f%C3%BCr-immer

In den weiteren Episoden rund um nachhaltige Führung: Jan Bredack von der Veganz AG, Lena Marbacher von Neue Narrative, Frank Dopheide von human unlimited und Anna Yona von Wildling Shoes.

Am besten, ihr abonniert dieses Podcast einfach!

Wenn euch die Episode gefallen hat, dann teilt sie gerne für immer!

Hier könnt ihr uns bei Apple Podcast abonnieren: https://podcasts.apple.com/de/podcast/fabrik-f%C3%BCr-immer-%C3%BCber-eine-nachhaltige-wirtschaft/id1462387898

Weitere Infos zu einer nachhaltigen Wirtschaft in unserem Newsletter: https://app.getresponse.com/site2/fabrik_newsletter/?u=Q1q86&webforms_id=hKd6N

Vielen Dank für immer!

Immer am DONNERSTAG und manchmal noch am SONNTAG, eine neue Podcast-Episode zum Thema Nachhaltigkeit und Wirtschaft: https://www.fabrikfuerimmer.com

Wenn du auf den Geschmack gekommen bist, Interesse an einer Zusammenarbeit hast, schreib uns gerne eine mail für ein erstes kostenloses, unverbindliches Erstgespräch: info@fabrikfuerimmer.com

Auf bald!

Neuer Kommentar

Dein Name oder Pseudonym (wird öffentlich angezeigt)
Mindestens 10 Zeichen
Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.