Fabrik Für Immer | Über eine nachhaltige Wirtschaft

Fabrik Für Immer | Über eine nachhaltige Wirtschaft

[34] Futurewomen und der Mittelstand von morgen mit Rebecca Göckel und Janine Steeger

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

2 Missionen im Doppelpack in dieser besonderen Episode:
Von Rebecca Göckel, Gründerin und Geschäftsführerin der erfolgreichen veganen Speiseeismarke NOMOO, lernen wir mehr über den Mittelstand von morgen. Mit 24 Jahren macht sie einen Millionenumsatz, hat 25 Mitarbeitende, mit einem nachhaltigen mindset und schon in der Gegenwart eine echte futurewoman.
Rebecca ist Teil der futurewoman.de-Initiative von Janine Steeger, die wiederum Frauen in der Nachhaltigkeit mitsamt ihrer Expertise auf die Bühnen bringen und sie in ihren Karrieren fördern möchte. Daraus ist ein starkes Netzwerk geworden, welches immer größer wird.
Mit der Fabrik Für Immer kooperieren wir mit futurewoman.de und profitieren regelmäßig von der vielfältigen nachhaltigen Expertise der vielfältig nachhaltigen Expertinnen.

👉 Nomoo: https://nomoo.de/
👉 Rebecca Göckel bei LinkedIn:
https://www.linkedin.com/in/rebecca-g%C3%B6ckel-072a07102/
👉 Futurewoman: https://www.futurewoman.de/
👉 Janine Steeger bei LinkedIn:
https://www.linkedin.com/in/janine-steeger-226214142/
👉 Fabrik Für Immer: https://fabrikfuerimmer.com
👉 Frank Schlieder: https://www.linkedin.com/in/frankschlieder
---

Wenn euch die Episode gefallen hat, dann teilt sie gerne für immer!
Hier könnt ihr uns bei Apple Podcast abonnieren:
https://podcasts.apple.com/de/podcast/fabrik-f%C3%BCr-immer-%C3%BCber-eine-nachhaltige-wirtschaft/id1462387898

Vielen Dank für immer!
---

2x wöchentlich, Do und So, eine neue Podcast-Episode zum Thema Nachhaltigkeit und Wirtschaft:
https://fabrikfuerimmer.com/de/podcast/

Wir konzeptionieren und produzieren Kommunikationsmaßnahmen für Unternehmen und Marken einer nachhaltigen Wirtschaft. Um sowohl die Transformation in den Unternehmen als auch neue nachhaltige Marktumfelder besser zu verstehen, haben wir uns mit dieser Podcast-Reihe auf den Weg gemacht.
Und wir versprechen: es so viele gute Geschichten und Geschäftsmodelle da draußen gibt, davon wollen wir erzählen und mit euch diese Reise gemeinsam gehen.

Wenn du auf den Geschmack gekommen bist, Interesse an einer Zusammenarbeit hast, schreib uns gerne eine mail für ein erstes kostenloses, unverbindliches Erstgespräch: info@fabrikfuerimmer.com

Auf bald!

[33] Erst kommt Richtig, dann kommt Geld mit Axel Kaiser

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Axel Kaiser von Denttabs ist angetreten, um den Markt für Zahnpasta zu disruptieren.

Knapp 500 Millionen Zahnpastatuben werden jährlich in Deutschland transportiert, gekauft und entsorgt. Darin enthalten sind, neben dem omnipräsenten Mikroplastik, natürlich Zahnpflegestoffe wie allerdings auch Konservierungsstoffe, die das enthaltene Wasser keimfrei halten und nicht mittelbar zum Erhalt gesunder Zähne beitragen.

Denttabs sind angetreten das zu ändern, sie liefern Zahnpflegetabletten aus hatürlichen Inhaltsstoffen und in recyclebaren Verpackungen. Zahnpflege 4future? Sind die bisherigen Produkte gänzlich falsch?

Die Antwort liefert Axel Kaiser in dieser Episode der Fabrik Für Immer.
Im Detail:
01:30 Was das Richtige immer falsch?
07:18 Wie muss man die Zähne richtig putzen?
07:56 Was ist der Mehrwert der Tablettenform?
12:33 Über die Dimensionen des jährlichen Einsparpotentials
15:26 Denttabs als 20Jahre altes Startup?
19:20 Über die Nachhaltigkeitsstrategie von Denttabs
23:08 Wie geht Denttabs mit dem Wachstum um?
24:19 Gewinner des Deutschen Nachhaltigkeitspreises
25:43 Jährlicher Umsatz
26:42 Initiative Kreislaufverpackung
30:19 Ist eine Recycling ein Verkaufsargument?
32:14 Über die Schönheit eines einfachen Geschäftsmodells

Viel Spaß und Sinn!

---

👉 Denttabs: https://denttabs.de
👉 Axel Kaiser bei LinkedIn:
https://www.linkedin.com/in/axel-kaiser-ba235b33/
👉 Die Fabrik Für Immer Episode "Cradle2Cradle" mit Prof. Dr. Braunhart:
https://fabrikfuerimmer.com/de/podcast/re-think-re-invent-und-re-design/
👉 Fabrik Für Immer: https://fabrikfuerimmer.com
👉 Frank Schlieder: https://www.linkedin.com/in/frankschlieder
---

Wenn euch die Episode gefallen hat, dann teilt sie gerne für immer!
Hier könnt ihr uns bei Apple Podcast abonnieren:
https://podcasts.apple.com/de/podcast/fabrik-f%C3%BCr-immer-%C3%BCber-eine-nachhaltige-wirtschaft/id1462387898

Vielen Dank für immer!
---

2x wöchentlich, Do und So, eine neue Podcast-Episode zum Thema Nachhaltigkeit und Wirtschaft:
https://fabrikfuerimmer.com/de/podcast/

Wir konzeptionieren, kreieren und produzieren Kommunikationsmaßnahmen für Unternehmen und Marken einer nachhaltigen Wirtschaft. Da es so viele gute Geschichten und Geschäftsmodelle da draußen gibt, machen wir unsere Entdeckungsreise öffentlich: mit dieser Podcast-Reihe machen wir uns selbst auf die Suche nach den Gestalter*innen, den Geschichten und Geschäftsmodellen einer nachhaltigen Wirtschaft.
Wenn du auf den Geschmack gekommen bist, Interesse an einer Zusammenarbeit hast, schreib uns gerne eine mail für ein erstes kostenloses, unverbindliches Erstgespräch: info@fabrikfuerimmer.com

Auf bald!

[32] Wird 2021 das nachhaltigste Jahr aller modernen Zeiten, Julia Scheerer?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Julia Scheerer ist bei der Bertelsmann Stiftung im Bereich Unternehmen und Gesellschaft tätig. Sie bringt dabei auch aktuelle nachhaltige Themen in einen gesellschaftlichen und unternehmerischen Kontext, berät dabei Institutionen, Unternehmen und Parteien.
Sie erklärt in der Fabrik Für Immer den vielleicht nachhaltigsten Beschluss der Europäischen Union, den Aktionsplan für ein nachhaltiges Finanzwesen und bringt ihn in Zusammenhang mit den künftigen Megathemen wie Kreislaufwirtschaft, Treibhausgas-Management und MitarbeiterInnen-Beziehungen.
Schön anschaulich dargestellt anhand des Baums der Nachhaltigkeit!

Viel Spaß und Sinn.

[31] Greenwashing in der Markenführung vermeiden mit Prof. Dr. Baumgarth

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Wollt ihr wissen, was der Unterschied zwischen nachhaltigen Marketing und nachhaltiger Markenführung ist und warum sich bei konsequenter Anwendung einer nachhaltigen Markenführung das Thema Greenwashing im Grunde von selbst erledigt?

Dann seid ihr mit dieser Episode mit Prof Baumgarth genau richtig. Der Prof ist ein Experte im Gebiet der Markenführung und gibt einige gute Hinweise darauf, wie sich die Markenführung in den nächsten Jahren verändern sollte.

Das Gespräch im Einzelnen:
00:52 Was ist nachhaltige Markenführung?
03:51 Abgrenzung Marke und Marketing
05:08 Welches framework gibt für Markenentwicklung?
06:11 Eigenwahrnehmung vs Fremdwahrnehmung
10:34 Wie startet man den Weg einer nachhaltigen MArkenführung?
13:05 Unterschiede zwischen Pioneers und Newcomern?
16:57 Wie baue ich meine Marke um?
22:59 Wie vermeide ich Greenwashing?
29:43 Wettbewerbsvorteil durch Markenvertrauen
33:24 Ist nachhaltige Markenführung politischer?

Viel Spaß und Sinn!

👉 Der Insta-Channel von Prof. Baumgarth: https://www.instagram.com/prof.baumgarth/
👉 Prof. Baumgarth bei LinkedIn:
https://www.linkedin.com/in/carsten-baumgarth/
👉 Fabrik Für Immer: https://fabrikfuerimmer.com
👉 Frank Schlieder: https://www.linkedin.com/in/frankschlieder
---

Wenn euch die Episode gefallen hat, dann teilt sie gerne für immer!
Hier könnt ihr uns bei Apple Podcast abonnieren:
https://podcasts.apple.com/de/podcast/fabrik-f%C3%BCr-immer-%C3%BCber-eine-nachhaltige-wirtschaft/id1462387898

Vielen Dank für immer!
---

2x wöchentlich, Do und So, eine neue Podcast-Episode zum Thema Nachhaltigkeit und Wirtschaft:
https://fabrikfuerimmer.com/de/podcast/

Wir konzeptionieren, kreieren und produzieren Kommunikationsmaßnahmen für Unternehmen und Marken einer nachhaltigen Wirtschaft. Da es so viele gute Geschichten und Geschäftsmodelle da draußen gibt, machen wir unsere Entdeckungsreise öffentlich: mit dieser Podcast-Reihe machen wir uns selbst auf die Suche nach den Gestalter*innen, den Geschichten und Geschäftsmodellen einer nachhaltigen Wirtschaft.
Wenn du auf den Geschmack gekommen bist, Interesse an einer Zusammenarbeit hast, schreib uns gerne eine mail für ein erstes kostenloses, unverbindliches Erstgespräch: info@fabrikfuerimmer.com

Auf bald!

[30] Modelliere dir deine Klimazukunft mit Daniel Tamberg von Sciara

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

SCIARA ist ein online-Spiel, in dem die SpielerInnen die konkreten Klima-Auswirkungen ihres Verhaltens erkunden und begreifen können. Das besondere daran: in Kooperation mit dem Potsdamer Institut für Klimafolgenforschung kann mit SCIARA das tatsächliche Verhalten des Faktor Mensch wissenschaftlich erfasst und analysiert werden. Bisherige Modelle bspw aus der Ökomomie nehmen ein bestimmtes menschliches Verhalten als gegeben an und leiten daraus ihre Theorien ab.
SCIARA kann zudem die Konsequenzen von politischen und unternehmerischen Maßnahmen verdeutlichen und diese optimieren.

Mit Daniel Tamberg, dem Co-Gründer reden wir unter anderem über:

01:01 Wahrscheinlichstes Zukunfts-Szenario?
02:35 "Was ist Sciara? "
05:40 Wie funktioniert Sciara?
10:03 Wie lassen sich unternehmerische Entscheidungen modellieren?
11:36 Wie lassen sich politische Entscheidungen modellieren?
12:54 Was ist das Ziel des Spiels?
16:43 Über die Berücksichtigung menschlichen Verhaltens
19:00 Wie geht ihr mit der Komplexität um?
20:27 Das sind agentenbasierte Modelle
22:32 Wie werden die Ergebnisse visualisiert?
23:37 Wer steckt hinter Sciara?
25:51 Aktueller Stand der Entwicklung
27:02 Die weitere Vision hinter Sciara
28:57 Was ist das wahrscheinlichste Szenario für die Zukunft?

---

👉 Daniel Tamberg: https://www.linkedin.com/in/daniel-tamberg-528698/
👉 SCIARA: https://sciara.de/
👉 STARTNEXT KAMPAGNE (bis 14.02.21): https://www.startnext.com/sciara
👉 Fabrik Für Immer: https://fabrikfuerimmer.com
👉 Frank Schlieder: https://www.linkedin.com/in/frankschlieder

---

Wenn euch die Episode gefallen hat, dann teilt sie gerne für immer!
Hier könnt ihr uns bei Apple Podcast abonnieren:
https://podcasts.apple.com/de/podcast/fabrik-f%C3%BCr-immer-%C3%BCber-eine-nachhaltige-wirtschaft/id1462387898

Vielen Dank für immer!
---

2x wöchentlich, Do und So, eine neue Podcast-Episode zum Thema Nachhaltigkeit und Wirtschaft:
https://fabrikfuerimmer.com/de/podcast/

Wir konzeptionieren, kreieren und produzieren Kommunikationsmaßnahmen für Unternehmen und Marken einer nachhaltigen Wirtschaft. Da es so viele gute Geschichten und Geschäftsmodelle da draußen gibt, machen wir unsere Entdeckungsreise öffentlich: mit dieser Podcast-Reihe machen wir uns selbst auf die Suche nach den Gestalter*innen, den Geschichten und Geschäftsmodellen einer nachhaltigen Wirtschaft.
Wenn du auf den Geschmack gekommen bist, Interesse an einer Zusammenarbeit hast, schreib uns gerne eine mail für ein erstes kostenloses, unverbindliches Erstgespräch: info@fabrikfuerimmer.com

Auf bald!

[29] Was mit Klima gründen? Hilfe naht mit Markus Sudhoff

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Klima ist das neue Medien! Also: "was mit Medien" ist heute gleich "was mit Klima".
So wirkt es in unserer bubble zumindest.
Für Klimafreunde mit Gründungsanspruch, ob mit oder ohne ausformulierter Idee, ist eine empfehlenswerte Anlaufstelle der CLIMATE HACK, initiiert von dem Gast der heutigen Episode: Markus Sudhoff. Er kennst sich bestens aus mit Gründungen, hat er im Laufe seiner Karriere Dutzenden Startups als Mentor und Business Angel auf die Bahn geholfen.
Zusammen mit seinem Netzwerk konzentriert er sich fortan auf Gründungen im climate Technik Bereich. Wie der climate hack abläuft hört in dieser Episode.
Im einzelnen:
0:56 Was sind die Climate Founders?
2:12 In welchen Bereichen werden Gründungsteams unterstützt
2:56 Über den climate hack
5:08 Welche Themen haben Relevanz im Rahmen des climate hack?
7:14 Wer nimmt am climate hack teil?
8:26 Welche Unternehmen sind aus dem Climate Hack 2020 entstanden?
9:46 Welche Bereiche stoßen auf wenig Gründungsnachfrage?
12:14 Kann man eigentlich nebenberuflich gründen?
13:49 Softwaregründungen laufen gut
15:18 Wie finanzieren sich die climate founders?
17:35 Aufruf zum mitmachen: climate hack 2021

👉 Markus Sudhoff: https://www.linkedin.com/in/markus-sudhoff-1b9164b0/
👉 ANMELDUNG CLIMATE HACK (Bewerbungsschluss 12.02.21): https://www.climatefounders.com/climate-hack
👉 Fabrik Für Immer: https://fabrikfuerimmer.com
👉 Frank Schlieder: https://www.linkedin.com/in/frankschlieder

---

Wenn euch die Episode gefallen hat, dann teilt sie gerne für immer!
Hier könnt ihr uns bei Apple Podcast abonnieren:
https://podcasts.apple.com/de/podcast/fabrik-f%C3%BCr-immer-%C3%BCber-eine-nachhaltige-wirtschaft/id1462387898

Vielen Dank für immer!
---

2x wöchentlich, Do und So, eine neue Podcast-Episode zum Thema Nachhaltigkeit und Wirtschaft:
https://fabrikfuerimmer.com/de/podcast/

Wir konzeptionieren, kreieren und produzieren Kommunikationsmaßnahmen für Unternehmen und Marken einer nachhaltigen Wirtschaft. Da es so viele gute Geschichten und Geschäftsmodelle da draußen gibt, machen wir unsere Entdeckungsreise öffentlich: mit dieser Podcast-Reihe machen wir uns selbst auf die Suche nach den Gestalter*innen, den Geschichten und Geschäftsmodellen einer nachhaltigen Wirtschaft.
Wenn du auf den Geschmack gekommen bist, Interesse an einer Zusammenarbeit hast, schreib uns gerne eine mail für ein erstes kostenloses, unverbindliches Erstgespräch: info@fabrikfuerimmer.com

Auf bald!

[28] Der Schutz der Biodiversität als ökonomisches Modell mit Dr. Frauke Fischer

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

"Der Mensch kann Bäume pflanzen, der Mensch kann aber keinen Wald pflanzen." sagt Dr. Frauke Fischer, Biologin, Unternehmensberaterin und Unternehmerin. Und damit haben wir es schon: der Wald, ein Ökosystem. Davon gibt es ganz viele, kleine, große, unter Wasser, über Wasser, eines haben sie alle gemeinsam: es gibt keine einheitliche Definition für ein Ökosystem. Es kann deine Topfpflanze sein, es kann aber auch der Amazonas sein. Eines haben sie aber auch alle gemeinsam: aus Sicht des Menschen erbringen sie Dienstleistungen an den Menschen, sog Ökosystemdienstleistungen. Aus ökonomischer Perspektive sind das Allmende-Güter. Ihre Tragödie ist, dass ihren Dienstleistungen nur schwer ein Preis zugeordnet werden kann. Ein Preis, der wiederum erforderlich ist, um in unserem System messen, bewerten und steuern zu können. Wer kann schon sagen, welchen Wert 1 Stunde Aufenthalt im Wald hat?
Langsam ist die Forschung aber weiter und es ist beeindruckend welchen Wert die weltweite Ökosystemdienstleistung jährlich hat.
Mehr dazu in ihrem Referat zu Biodiversität, Artenvielfalt und Ökosystemdienstleistung in der Fabrik Für Immer.

👉 Dr. Frauke Fischer: https://www.linkedin.com/in/dr-frauke-fischer/
👉 Agentur Auf: http://agentur-auf.de/
👉 Peru Puro: https://perupuro.de/
👉 Fabrik Für Immer: https://fabrikfuerimmer.com
👉 Frank Schlieder: https://www.linkedin.com/in/frankschlieder

---

Wenn euch die Episode gefallen hat, dann teilt sie gerne für immer!
Hier könnt ihr uns bei Apple Podcast abonnieren:
https://podcasts.apple.com/de/podcast/fabrik-f%C3%BCr-immer-%C3%BCber-eine-nachhaltige-wirtschaft/id1462387898

Vielen Dank für immer!
---

2x wöchentlich, Do und So, eine neue Podcast-Episode zum Thema Nachhaltigkeit und Wirtschaft:
https://fabrikfuerimmer.com/de/podcast/

Wir konzeptionieren, kreieren und produzieren Kommunikationsmaßnahmen für Unternehmen und Marken einer nachhaltigen Wirtschaft. Da es so viele gute Geschichten und Geschäftsmodelle da draußen gibt, machen wir unsere Entdeckungsreise öffentlich: mit dieser Podcast-Reihe machen wir uns selbst auf die Suche nach den Gestalter*innen, den Geschichten und Geschäftsmodellen einer nachhaltigen Wirtschaft.
Wenn du auf den Geschmack gekommen bist, Interesse an einer Zusammenarbeit hast, schreib uns gerne eine mail für ein erstes kostenloses, unverbindliches Erstgespräch: info@fabrikfuerimmer.com

Auf bald!

[27] Über die Schönheit des Verantwortungseigentums mit Armin Steuernagel und Tim Schumacher

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In dieser Episode geht es um Verantwortungseigentum. Armin Steuernagel kümmert sich mit der purpose Stiftung darum Unternehmen ins Verantwortungseigentum zu bringen. Die Unternehmensanteile sind nicht mehr veräußerbar, die Unternehmung geht sich damit quasi selbst und die erwirtschafteten Gewinne können nicht an die Anteilseigner ausgeschüttet werden. Sie verbleiben im Unternehmen und werden ausschließlich für den Unternehmenszweck eingesetzt. Die Folge: ein nachhaltigeres, langfristig vermutlich sogar gesünderes Wirtschaften.
Tim Schumacher ist als einer der Anteilseigner von Ecosia diesen Weg gegangen und berichtet aus der Praxis.

Das Gespräch im einzelnen:

1:46 Was ist schlecht am Kapitalismus?
4:39 Ist das generische Interesse von Investoren nicht schnelle Gewinnmaximierung?
5:54 Ist Gewinnmaximierung nicht das Wichtigste eines Unternehmenszwecks?
8:44 Was macht die purpose Stiftung?
11:19 Die Beweggründe von Ecosia für das Verantwortungseigentum
11:56 Wie schwer ist Tim die Enteignung gefallen?
16:52 Wie funktioiniert die Umwandlung?
27:19 Wie teuer ist die Umwandlung?
30:21 Was hat das Verantwortungseigentum mit den MitarbeiterInnen gemacht?
32:55 Über die Skalierung des Geschäftszwecks von Ecosia
37:03 Für welche Unternehmen macht VA keinen Sinn?
39:30 Über die Lobbyarbeit in Berlin
41:14 Erfahrung aus der Kampagnenarbeit

Viel Spaß und Sinn!

---

👉 Armin Steuernagel: https://www.linkedin.com/in/armin-steuernagel-9719b1b/
👉 purpose Stiftung: https://purpose-economy.org
👉 Tim Schumacher: https://www.linkedin.com/in/timschumacher
👉 Ecosia: https://de.blog.ecosia.org
👉 Fabrik Für Immer: https://fabrikfuerimmer.com
👉 Frank Schlieder: https://www.linkedin.com/in/frankschlieder

---

Wenn euch die Episode gefallen hat, dann teilt sie gerne für immer!
Hier könnt ihr uns bei Apple Podcast abonnieren:
https://podcasts.apple.com/de/podcast/fabrik-f%C3%BCr-immer-%C3%BCber-eine-nachhaltige-wirtschaft/id1462387898

Vielen Dank für immer!
---

2x wöchentlich, Do und So, eine neue Podcast-Episode zum Thema Nachhaltigkeit und Wirtschaft:
https://fabrikfuerimmer.com/de/podcast/

Wir konzeptionieren, kreieren und produzieren Kommunikationsmaßnahmen für Unternehmen und Marken einer nachhaltigen Wirtschaft. Da es so viele gute Geschichten und Geschäftsmodelle da draußen gibt, machen wir unsere Entdeckungsreise öffentlich: mit dieser Podcast-Reihe machen wir uns selbst auf die Suche nach den Gestalter*innen, den Geschichten und Geschäftsmodellen einer nachhaltigen Wirtschaft.
Wenn du auf den Geschmack gekommen bist, Interesse an einer Zusammenarbeit hast, schreib uns gerne eine mail für ein erstes kostenloses, unverbindliches Erstgespräch: info@fabrikfuerimmer.com

Auf bald!

[26] Ein Haus als Ökosystem mit Manfred Josef Hampel

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Nachhaltiges Bauen ist ein Bauen mit möglichst wenig Treibhausgasemissionen, wiederverwendbaren Bauteilen und regenerativer Energieversorgung.

Der carbon footprint der Bauwirtschaft ist bis dato gewaltig: Alleine die Herstellung von Zement ist für ca. 8% der jährlichen weltweiten Treibhausgasemissionen verantwortlich. Wäre Zement ein Staat, wäre Zementland die Nation mit der dritthöchsten Emission weltweit.

Und der Bedarf an weiteren Häusern und Wohnungen alleine in Deutschland ist auch in den nächsten Jahren gewaltig. So fehlen bis 2035 über 230.000 Pflegeplätze. Der Bedarf an zusätzlichen Wohnungen soll in Deutschland bei bis zu 2 Millionen Einheiten liegen.

Also: immer mehr Menschen gibt es weltweit, die immer mehr Wohnungen benötigen und darüber hinaus immer älter werden. Gleichzeitig gibt es die dringliche Notwendigkeit die Treibhausgasemissionen deutlich zu reduzieren, wollen wir das 1,5Grad Ziel von Paris einhalten.

Klingt nach einem dicken gordischen Knoten. Gute Beispiel, wie es gehen kann, sind gefragt. Eines der Beispiele für ein nachhaltiges Bauen: Manfred Josef Hampel mit seiner city.box.

Ihr erfahrt in dieser Episode:
👉 Die Probleme der bisherigen Bauwirtschaft
👉 Neue Materialien für den Bau
👉 Was ist so anders an der City.box?
👉 Über eine weitgehend autarke Energieversorgung
👉 Über die Kosten nachhaltigen Bauens

Viel Spaß und Sinn!

---

👉 LinkedIn Top-Voice Manfred Josef Hampel: https://www.linkedin.com/in/manfred-josef-hampel-513706198/
👉 City.box solar: https://city.box.solar/de
👉 Fabrik Für Immer: https://fabrikfuerimmer.com
👉 Frank Schlieder: https://www.linkedin.com/in/frankschlieder
---
Wenn euch die Episode gefallen hat, dann teilt sie gerne für immer!
Hier könnt ihr uns bei Apple Podcast abonnieren:
https://podcasts.apple.com/de/podcast/fabrik-f%C3%BCr-immer-%C3%BCber-eine-nachhaltige-wirtschaft/id1462387898

Vielen Dank für immer!
---

2x wöchentlich, Do und So, eine neue Podcast-Episode zum Thema Nachhaltigkeit und Wirtschaft:
https://fabrikfuerimmer.com/de/podcast/

Wir konzeptionieren, kreieren und produzieren Kommunikationsmaßnahmen für Unternehmen und Marken einer nachhaltigen Wirtschaft. Da es so viele gute Geschichten und Geschäftsmodelle da draußen gibt, machen wir unsere Entdeckungsreise öffentlich: mit dieser Podcast-Reihe machen wir uns selbst auf die Suche nach den Gestalter*innen, den Geschichten und Geschäftsmodellen einer nachhaltigen Wirtschaft.
Wenn du auf den Geschmack gekommen bist, Interesse an einer Zusammenarbeit hast, schreib uns gerne eine mail für ein erstes kostenloses, unverbindliches Erstgespräch: info@fabrikfuerimmer.com

Auf bald!

[25] Wie man fair fashion macht mit Anna Yona

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

"Fair fashion bedeutet in erster Linie Wertschätzung, für die Ressourcen und das Produkt, was man erzeugt", sagt Anna Yona. Gründerin von Wildling Shoes.
In dieser Episode lernt ihr im Groben, wie Anna und ihr Team faire Schuhe herstellt. Von den Ressourcen, über die Produktion und Distribution inkl. Preisfindung und Gewinn.
Das Interessante dabei: trotz großer Anstrengungen lassen sich manche Vorprodukte gar nicht bis zum Ursprung zurückverfolgen.
Weitere Details zu fair fashion in dieser Episode.

Im Gespräch im Einzelnen:
01:30 Wie komplex ist das Produkt Schuh?
03:01 Über den Beginn einer Produktentwicklung
04:45 Welche Materialien stecken in den Schuhen?
09:15 Über die Evolution von Wildling
11:26 Der Carbon Footprint eines Schuhs
13:40 Wie macht man fair fashion?
17:30 Die Vorteile der europäischen Fertigung
21:40 Die Herausforderungen einer europäischen Fertigung
23:45 Kulturen im Miteinander
25:15 Die Herausforderung des Qualitätsmanagements
30:50 Fair Fashion und Gewinnspanne

Das ist ein erster Einstieg in den Bereich, weitere Episoden mit anderen Unternehmen und Aspekten folgen in der Fabrik Für Immer.

Viel Spaß und Sinn!

---

👉 Wildling Shoes: https://www.wildling.shoes
👉 Anna Yona: https://www.linkedin.com/in/anna-yona-7168831/
👉 Fabrik Für Immer: https://fabrikfuerimmer.com
👉 Frank Schlieder: https://www.linkedin.com/in/frankschlieder
---
Wenn euch die Episode gefallen hat, dann teilt sie gerne für immer!
Hier könnt ihr uns bei Apple Podcast abonnieren:
https://podcasts.apple.com/de/podcast/fabrik-f%C3%BCr-immer-%C3%BCber-eine-nachhaltige-wirtschaft/id1462387898

Vielen Dank für immer!
---

2x wöchentlich, Do und So, eine neue Podcast-Episode zum Thema Nachhaltigkeit und Wirtschaft:
https://fabrikfuerimmer.com/de/podcast/

Wir konzeptionieren, kreieren und produzieren Kommunikationsmaßnahmen für Unternehmen und Marken einer nachhaltigen Wirtschaft. Da es so viele gute Geschichten und Geschäftsmodelle da draußen gibt, machen wir unsere Entdeckungsreise öffentlich: mit dieser Podcast-Reihe machen wir uns selbst auf die Suche nach den Gestalter*innen, den Geschichten und Geschäftsmodellen einer nachhaltigen Wirtschaft.
Wenn du auf den Geschmack gekommen bist, Interesse an einer Zusammenarbeit hast, schreib uns gerne eine mail für ein erstes kostenloses, unverbindliches Erstgespräch: info@fabrikfuerimmer.com

Auf bald!

Über diesen Podcast

Diese Podcast-Reihe beschäftigt sich mit einer nachhaltigen Wirtschaft. Gemeinsam mit dir machen wir uns auf die Reise, wie wir eigentlich zukünftig innerhalb unserer planetaren Grenzen wirtschaften können.

Du bekommst Einblicke in die Strategien der Unternehmen, die es mit Nachhaltigkeit Ernst meinen. Und Gedanken zu dem was es braucht nachhaltig zu wirtschaften.

Der host dieser Podcast-Reihe ist Frank Schlieder, Vater von Dreien. Als Bewegtbild- und Podcast-Produzent ist seine Mission diese nachhaltige Transformation zu verstehen und zu dokumentieren.

Also viel Spaß und Sinn in der Fabrik Für Immer!

Wenn euch die Episoden gefallen, dann teilt sie doch einfach mit eurem Umfeld. Auch freuen wir uns über eine gute Bewertung bei iTunes/Apple Podcast. Das hilft uns enorm, damit diese Reihe weitere Kreise ziehen kann. Danke!

Alle Episoden + Hintergrundinformationen auf unserer Website: https://fabrikfuerimmer.com
Anregungen, Rückfragen und Anfragen an info@fabrikfuerimmer.com
oder an Frank direkt über LinkedIn-Direktnachricht: https://www.linkedin.com/in/frankschlieder/

Auf bald!

von und mit Fabrik Für Immer & Frank Schlieder

Abonnieren

Follow us