Fabrik für immer | Nachhaltige Wirtschaft verstehen

Fabrik für immer | Nachhaltige Wirtschaft verstehen

Energiesysteme für Dummies mit Prof. Dr. Volker Quaschning

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS
Transkript lesen

Heute geht es um einen Überblick über den Energiemarkt und die Energiesysteme in Deutschland. Ihr hört eine Art Grundstudiumvorlesung, 1. Semester, mit Prof. Dr. Volker Quaschning, Ingenieurwissenschafter, Prof für regenerative Energiesysteme an der HTW in Berlin und Mitgründer der scientists4future.

Die Gesprächsinhalte im Einzelnen:

02:00 | Überblick über den Stand der Energiesysteme in D

04:21 | Überblick über die Energieerzeugung

05:00 | gesamtes Energieaufkommen jährlich in D

06:16 | Anteil der Erneuerbaren im Bereich der Nettostromerzeugung

07:26 | Was zählt zu den erneuerbaren Stromerzeugern?

08:20 | Prognose Gesamtenergiebedarf 2030

11:07 | Wie viel Energie dürfte man verbrauchen, wenn man im 1,5Grad-Korridor bleiben möchte?

11:54 | Fangen die Erneuerbaren den Wegfall der Atomenergie auf?

15:40 | Über die Probleme beim Umbau des Energiemarktes

18:04 | Was ist Dunkelflaute?

19:15 | Wie hoch ist der Speicherbedarf?

21:00 | Ist eine autarke Energieversorgung in D möglich?

22:51 | Und was ist mit Wasserstoff?

24:00 | Welchen Aufwand die Batterieherstellung bedeutet

27:05 | Über den Aufbau einer Lade-Infrastruktur

30:47 | Was kostet die Energiewende?

Volker Quaschnings YouTube-Kanal:


Wenn euch die Episode gefallen hat, dann abonniert sie gerne. Vielleicht teilt ihr sie und gebt uns eine gute Bewertung bei ApplePodcast. Was auch immer: vielen Dank für immer!

In der Fabrik Für Immer gibt es jeden Donnerstag und Sonntag eine neue Podcast-Episode zum Thema Nachhaltigkeit und Wirtschaft.

Mehr dazu auf unserer Website:.

Wir sind eine Produktionsfirma für Podcasts und Bewegtbild über und mit einer nachhaltigen Wirtschaft. Mit dieser Podcast-Reihe machen wir uns selbst auf die Suche nach den Gestalter*innen, den Geschichten und Geschäftsmodellen einer nachhaltigen Wirtschaft.

Wenn ihr auch eine Geschichte habt oder ein nachhaltiges Geschäftsmodell und sie/es bekannt machen wollt, dann meldet euch gerne bei uns: info@fabrikfuerimmer.com


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.